The Tribe Forum | Über die TV Serie „The Tribe - Eine Welt ohne Erwachsene“ und mehr! | Seit April 2012
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederFacebook-CommunityAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter
Abwesenheit Eric ebony eine über Vince Matty virus Destiny Amiria Akona kirsty warum Keoni
Neueste Themen
» Lieblingspaar
Di 13 März - 17:41 von Hippo-Taurus

» Schlimmster Charakter
Mo 12 März - 19:05 von Hippo-Taurus

» Eure Lieblingsfigur
Mo 12 März - 19:00 von Hippo-Taurus

» Von welcher Figur hättet ihr gern mehr gesehen?
Mo 12 März - 18:41 von Hippo-Taurus

» Plauderstube
Sa 24 Feb - 1:31 von Amiria*

April 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
KalenderKalender
Partner
Teilen | 
 

 Wohnzimmer

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wohnzimmer   So 22 Jun - 21:19

Erstaunt sehe ich Isa an, als sie mir versucht etwas zu sagen und dann ins Zimmer flüchtet.
Shannon klärt mich zwar noch auf, was los ist, doch verschwindet auch gleich.
"Ist schon okay" sage ich, doch Shannon ist bereits weg.
Nach oben Nach unten
Emma*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 23.01.14
Alter : 20
Ort : Haus am Markt

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   So 22 Jun - 21:25

Isa wünscht erst mir und dann Matt eine Gute Nacht. Zumindest versucht sie
es bei Matt, doch es gelingt ihr nicht. Genauso war es am Anfang, wenn sie mit mir
oder Tiffy gesprochen hat. Doch mit der Zeit hat es sich stark gebessert. Shannon
erklärt Isas Reaktion, bevor er nach oben verschwindet. "Entschuldige meinen Bruder.
Aber wenn es um Isa geht... dann lässt es alles stehen und liegen.",
sage ich mit einem
entschuldigenden Lächeln. Aber mein Bruder ist eben ein verliebter Teenager und
genauso sollte es sein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wohnzimmer   So 22 Jun - 21:27

Emma entschuldigt sich für ihren Bruder.
Ich lächle sie an und sage "Ist doch kein Problem.
So waren wir doch alle mal, oder?
Wäre ich jetzt an seiner Stelle, wäre ich ihr auch nachgegangen, um für sie da zu sein"
Nach oben Nach unten
Emma*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 23.01.14
Alter : 20
Ort : Haus am Markt

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   So 22 Jun - 21:34

Matts Aussage trifft mich härter als ich erwartet hätte.
Doch ich war nie so... es hat sich einfach nie die Gelegenheit
dazu ergeben. Zuerst habe ich mein Herz an Gray verschenkt,
aber da er meine Liebe nie so erwidert hat, wie ich es
gerne gehabt hätte, bot sich nie die Gelegenheit für mich.
Natürlich hatte ich auch vor meiner Schwärmerei für Gray ab und
zu einen Mann an meiner Seite, doch meistens nur für eine Nacht
und nie etwas ernstes. Und jetzt? Ich liebe Aiden und ich weiß, dass er
mich auch liebt und trotzdem können wir nicht zusammen sein.
Auch als er sagt, das er an Shannons Stelle genauso reagieren würde, frage
ich mich, warum er es dann bei Jo nicht getan hat. "Shannon hat recht. Du bist
sicher müde. Wenn du willst, dann lasse ich dich jetzt alleine.",
biete ich Matt
an mich zurück zu ziehen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wohnzimmer   So 22 Jun - 21:36

Kurz herrscht Stille, bevor Emma wieder spricht.
"Hab ich etwas Falsches gesagt Emma?" frage ich nach.
Ich habe die Vermutung, etwas Falsches gesagt zu haben. Ohne die Gewissheit hierfür könnte ich jetzt nicht schlafen.
Die Sache mit Jo nimmt mich genug mit, dann möchte ich nicht noch jemanden irgendwie verletzen.
Am allerwenigsten Emma. Sie ist immerhin meine Rettung in dieser Situation - mit Damian alleine.
Nach oben Nach unten
Emma*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 23.01.14
Alter : 20
Ort : Haus am Markt

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   So 22 Jun - 21:46

Ich schüttle den Kopf bei Matts Nachfrage.
"Du hast nichts falsches gesagt... Mir ist nur aufgefallen,
dass du Recht hast. Dass es genau so sein sollte... Aber
ich hatte bisher nicht das Glück genau so eine Erfahrung
zu machen.",
gebe ich mit einem wehmütigen Lächeln zu.
"Ich vermisse die Normalität in der Beziehung zu Aiden."
Es fehlt mir wirklich, aber ich weiß nicht einmal, ob ich damit
zurecht kommen würde. Ich liebe diesen Mann wirklich, doch
eigentlich kennen wir uns kaum. Wir wissen nur das nötigste
voneinander und trotzdem liebe ich ihn.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wohnzimmer   So 22 Jun - 22:00

Emmas wehmütiges Lächeln trifft mich.
Ich hab sie also verletzt und es tut mir unendlich leid.
Sie ist so eine herzensgute Frau und leidet unter der Beziehung mit Aiden.
Ich setze mich zu ihr und lege vorsichtig meine Hand auf ihre Schulter.
"Hey, tut mir leid, wenn ich in dir etwas aufgewühlt habe.
Aber Aiden wird irgendwann verstehen, was für eine tolle Frau du bist und wird zu dir kommen, um für dich da zu sein.
Wo immer er auch jetzt ist, er denkt bestimmt an dich"
versuche ich Emma aufzubauen.
Nach oben Nach unten
Emma*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 23.01.14
Alter : 20
Ort : Haus am Markt

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   So 22 Jun - 22:24

Als Matt sagt, dass Aiden bestimmt an mich denkt, kann ich nicht
verhindern, dass die Tränen, die ich gestern am liebsten geweint
hätte jetzt in mir hochsteigen. Nur zu gerne hätte ich den Vater meines
Kindes an meiner Seite, vor allem jetzt, da Aidens große Tochter auch hier
wohnt. Gemeinsam könnten wir eine Familie sein, doch Aiden kann nicht für
uns da sein, auch wenn ich weiß, dass er es gerne würde. "Aiden kann nicht
bei uns sein, ohne uns in Gefahr zu bringen."
, schluchze ich. Es tut gut mit jemandem
darüber zu sprechen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Mo 23 Jun - 20:56

Als Emma beginnt, zu weinen, bricht es mir fast das Herz.
Ich kenne sie zwar nicht so gut, doch für mich strahlt sie immer eine unglaubliche Stärke aus, doch gerade jetzt in diesem Augenblick, bröckelt die Fassade und sie zeigt, dass es ihr schlecht geht.
Instinktiv nehme ich sie tröstend in den Arm.
"Hey...ist schon gut.
Ich wusste nicht, dass er nicht hier sein kann.
Aber er liebt euch, so viel ist sicher, ihr seid seine Familie.
Weißt du denn, wo er ist?"
frage ich und hoffe gleichzeitig, ihr damit zu helfen, wenn sie darüber redet.
Nach oben Nach unten
Emma*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 23.01.14
Alter : 20
Ort : Haus am Markt

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Mo 23 Jun - 22:22

"Nein, ich weiß nicht, wo er ist. Er hat
es nicht gesagt, um uns zu schützen."

Ich wische die Tränen aus meinem Gesicht.
Mein Gefühlsausbruch vor meinem Gast ist mir
etwas peinlich. Eigentlich bin ich nicht so nahe am Wasser
gebaut. Erst seit der Schwangerschaft kann ich sie nicht mehr
zurück halten. Natürlich achte ich sonst darauf, dass meine Geschwister
sie nicht zu sehen bekommen. Gray ist der einzige, der manchmal meine
Tränen zu Gesicht bekommt. Matts Umarmung ist mir etwas unangenehm,
immerhin kennen wir uns kaum.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Mo 23 Jun - 22:25

Ich löse mich wieder von Emma.
"Wenn er könnte, wäre er bestimmt hier..." sage ich und denke an Jo.
Die Sache zwischen uns muss geklärt werden, aber die Angst, von ihr abgewiesen zu werden, ist groß.
Nach oben Nach unten
Emma*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 23.01.14
Alter : 20
Ort : Haus am Markt

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Mo 23 Jun - 22:58

"Danke fürs Zuhören Matt. Ich hoffe, dass ihr beiden das wieder hinbiegt."
, sage ich und stehe dann auf.
Es ist an der Zeit ins Bett zu gehen. Gray wird sicher auf bleiben,
bis Lacie und Riley zurück sind. Auch wenn ich mir Sorgen um Aidens
Tochter und den Freund von Gray mache, mein kleiner Engel wird darauf
keine Rücksicht nehmen. "Ich sollte wirklich ein wenig schlafen.
Schlaft gut ihr beiden.",
sage ich zu Matt und streiche
seinem Sohn noch einmal schnell über das Köpfchen, bevor ich nach oben in
mein Zimmer verschwinde.

tbc: OG - Emmas Zimmer
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Di 24 Jun - 12:30

"Schlaf gut Emma" sage ich noch, bevor sie über die Treppe hinauf verschwindet.
Damian schläft bereits. Ich sehe nochmal nach ihm, gib ihm einen sanften Kuss auf die Stirn und mache es mir anschließen auch bequem.
Schnell bin ich eingeschlafen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wohnzimmer   So 29 Jun - 20:44

Damian beginnt zu quängeln und lässt mich so aufwachen.
Leichte Kopfschmerzen quälen mich noch vom Vortag, aber es hilft nichts.
Ich stehe auf und nehme Damian auf den Arm. Ich lege ihm eine neue Windel an und mache mich mit ihm auf den Weg in die Küche.
Vorher nehme ich jedoch noch sein Fläschchen aus dem Rucksack sowie das Pulver dafür.

tbc: Küche
Nach oben Nach unten
Emma*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 23.01.14
Alter : 20
Ort : Haus am Markt

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Sa 12 Jul - 12:48

cf: Küche

Auf dem Boden des Wohnzimmers breite ich die Wickeldecke aus.
Dann lege ich meine Tochter ab und fange an ihr die Windel zu
wechseln. In der Wickeltasche habe ich alles, was ich dafür brauche.
Gespannt lausche ich, um Grays Reaktion in der Küche mitzubekommen,
wenn Riley auftaucht. Lacie scheint mir gefolgt zu sein, denn ich
kann sie hören, wie sie sich neben mir niederlässt. Sie ist ganz still und ich
frage mich ob es an der Tatsache liegt, dass die beiden verfolgt worden sind
oder ob es daran liegt, dass sie müde ist.
Nach oben Nach unten
Lacie*
Chose
avatar

Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 11.04.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Sa 12 Jul - 12:59

cf: Küche

Emma bereitet die Wickeldecke aus und macht sich dann ans Wickeln.
Ich sehe ihr genau zu, irgendwann will ich das auch können. Immerhin will
ich Emma mit Enya unterstützen, ich hab es ja Papa versprochen.
Wieder wandern meine Gedanken zu Zoot und Lily, die wegen mir jetzt
in ziemlichen Schwierigkeiten steckt. Still beginne ich zu Zoot zu beten,
ich falte sogar meine Hände dazu, Emma kann es ja nicht sehen.
Bitte, bitte, bitte lieber Zoot, Herrscher und Verbreiter von Power und Chaos,
vergib mir, dass ich die Aufgabe vergessen habe und beschütze Lily. Ich möchte nicht,
dass ihr etwas passiert! Sie wollte mich bestimmt nur an meine Aufgabe erinnern,
bestrafe sie nicht für einen Fehler von mir! Bitte Zoot, mach dass ihr nichts passiert!
Nach oben Nach unten
Emma*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 23.01.14
Alter : 20
Ort : Haus am Markt

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Fr 18 Jul - 9:24

Lacie ist ganz still. Wahrscheinlich ist sie ziemlich müde.
Ich kann hören, wie Riley in der Küche leise mit Gray spricht.
Ein kleines Poltern ist auch zu hören. Ich vermute es ist der Topf
oder die Pfanne, die Gray bearbeitet hat. Enya ist am quengeln
eigentlich ist es noch nicht Zeit für einen Mittagsschlaf bei ihr.
"Kommst du mit, wenn ich Enya ins Bett bringe? Dann kannst du
deine Sachen auch gleich bei Tiffy im Zimmer verstauen."
, schlage
ich Aidens älterer Tochter vor. Ich räume die Wickeldecke und die anderen
Sachen wieder in die Wickeltasche. Diese lasse ich erst einmal im Wohnzimmer stehen.
Enya nehme ich mit in mein Zimmer. Lacie folgt mir.

tbc: Emmas Zimmer
Nach oben Nach unten
Lacie*
Chose
avatar

Anzahl der Beiträge : 241
Anmeldedatum : 11.04.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Fr 18 Jul - 9:26

Als Enya anfängt leise zu weinen, will ich Emma gerade
fragen, ob ich etwas falsch gemacht habe, als ich mit der Rassel
und ihr gespielt habe. Doch Emma scheint zu wissen, was meine Schwester
braucht. Ich behalte die Rassel in der Hand und als Emma vorschlägt nach oben
zu gehen, folge ich ihr gleich. Ich bin ziemlich müde und Riley scheint mir für den
Moment vergessen zu haben, was ich ihm nicht übel nehme.
Deshalb folge ich Emma direkt nach oben, ohne einen Blick in die Küche zu werfen.

tbc: Emmas Zimmer.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Di 22 Jul - 18:55

cf: Küche

Wir betreten das Wohnzimmer, aber auch hier ist niemand.
Dennoch packe ich Damians Sachen sowie mein Hab und Gut schon mal in meinen Rucksack.
"Vielleicht kommt Emma gleich herunter" sage ich zu Jo, während ich alles in den Rucksack stopfe.
Nach oben Nach unten
Jo*
The Soukies
avatar

Anzahl der Beiträge : 675
Anmeldedatum : 08.11.13
Ort : Auckland - Bar

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Di 22 Jul - 18:59

cf: Küche

Hinter Matt betrete ich das Wohnzimmer. Er hat hier also geschlafen.
Wieder drücke ich Damian an mich. Matt kennt auch schon ihre Sitten.
Ich habe echt viel zu viel falsch gemacht. Ich trete etwas aus dem
Eingang heraus, damit Emme, wenn sie runter kommt, nicht gleich
gegen mich läuft.

-
Jo, 20, Tribelos

weitere Charas: Salene*, Cloe*, Danni*, Isa*, Nick*, Kat*, kiki*, Kira*, Anna*, Nika*


PN´s bitte an die Admina Jessi, da sie sonst nicht gelesen werden!!!!!!!
Nach oben Nach unten
Emma*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 23.01.14
Alter : 20
Ort : Haus am Markt

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   Di 22 Jul - 19:12

cf: Emmas Zimmer

Meine Ohren haben mich tatsächlich nicht getäuscht und ich kann Matt
im Wohnzimmer hören. Scheinbar ist jemand bei ihm mit dem er redet.
Ich hoffe, dass es Jo ist. Auch wenn ich ihr am liebsten für ihre Aktion
den Kopf zurecht rücken würde, ist es jetzt erst einmal wichtig, dass die
beiden wieder zueinander finden. "Matt?", frage ich als ich das Wohnzimmer
betrete. Es ist definitiv noch jemand hier, was mir der zurückgeworfene
Schall eines kurzen Klicken mit meiner Zunge verrät. Leider kann es mir
nicht verraten, wer.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wohnzimmer   So 27 Jul - 21:10

Emma kommt bald, nachdem ich sie gerufen habe, herunter.
Sie fragt gleich nach mir und ich bestätige mit "Ja Emma. Ich bins - Matt.
Jo ist hier und naja..wir haben uns wieder vertragen"
sage ich freudig und lächle Jo kurz an.
"Ich wollte mich nochmal bei dir bedanken für deine Gastfreundschaft und ich wollte meine und Damians Sachen holen.
Du hast echt was gut bei mir, Emma"
sage ich und lege meine Hand auf ihre Schulter.
Nach oben Nach unten
Jo*
The Soukies
avatar

Anzahl der Beiträge : 675
Anmeldedatum : 08.11.13
Ort : Auckland - Bar

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   So 27 Jul - 21:15

Emma kommt dazu. Sie erkennt nur Matt. Matt bedankt sich auch
gleich bei ihr und erklärt was los war oder ist. Ich schlucke kurz.
Kurzerhand umarme ich sie. Es tut mir leid, das ich solche
Umstände euch bereitet habe. Ich werde das wieder gut machen

sage ich zu ihr mit leicht belegter Stimmer. Ich kenne Emma.
Sie wird sich mit diesen Worten nicht zufrieden geben.

-
Jo, 20, Tribelos

weitere Charas: Salene*, Cloe*, Danni*, Isa*, Nick*, Kat*, kiki*, Kira*, Anna*, Nika*


PN´s bitte an die Admina Jessi, da sie sonst nicht gelesen werden!!!!!!!
Nach oben Nach unten
Emma*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 23.01.14
Alter : 20
Ort : Haus am Markt

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   So 27 Jul - 21:46

Also ist doch Jo bei Matt. Auch wenn es mich sehr für die beiden
freut, dass sie sich noch einmal zusammen gerauft haben, so kann
ich Matts Freude nicht teilen. Zu groß ist noch die Wut über Jo's Verhalten.
Immerhin hat sie ihr eigenes Kind auf die Straße gesetzt! Das könnte ich nie
tun und am liebsten würde ich Jo meine Meinung sagen, allerdings weder
im Beisein ihres gemeinsamen Kindes, noch in Matt's Anwesenheit.
"Ist doch selbstverständlich, dass die beiden hier unterkommen konnten.
Sorgt einfach dafür, dass es nicht wieder vorkommt und ich bin zufrieden."

diese kleine Spitze kann ich mir allerdings dann doch nicht verkneifen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wohnzimmer   So 27 Jul - 22:02

Emma ist nicht so begeistert wie ich über unsere Versöhnung.
Es ist deutlich herauszuhören, doch ich spreche es nicht an.
"Falls du Hilfe brauchst oder etwas benötigst - wende dich bitte an mich.
Ich weiß nicht, wie ich deine Gastfreundlichkeit wieder gut machen kann"
sage ich zu Emma.
Nach oben Nach unten
Emma*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 23.01.14
Alter : 20
Ort : Haus am Markt

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Wohnzimmer   So 27 Jul - 22:07

Auf Matt's Vorschlag hin nicke ich. Er hat mir ja bereits mit den Einkäufen geholfen.
Die Einkäufe muss ich auch noch verstauen... hab ich durch die Aufregung, dass
Riley und Lacie verfolgt wurden, ganz vergessen....
denke ich und versuche einen
ernsten Gesichtsausdruck in Richtung Jo zu machen. "Gib auf deine Familie acht...
Sie ist das wertvollste, was man geschenkt bekommen kann." s
age ich mit einem
Lächeln am Ende, weil ich an Aiden, Lacie und Enya denken muss. Jetzt, da ich Matt etwas
besser kennen gelernt habe, bin ich überzeugt, dass er ein guter Mann für Jo ist
und sie nicht hängen lässt.
Nach oben Nach unten
 
Wohnzimmer
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wohnzimmer
» Wohnzimmer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Tribe Forum, Community, Serie | thetribecommunity.com :: ~ ♥ ~ THEMENRÜCKBLICK 2012, 2013, 2014, 2015 ~ ♥ ~ :: Märkte :: Haus am Markt :: Erdgeschoss-
Gehe zu: