The Tribe Forum | Über die TV Serie „The Tribe - Eine Welt ohne Erwachsene“ und mehr! | Seit April 2012
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederFacebook-CommunityAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter
ebony warum Abwesenheit virus Amiria
Neueste Themen
Januar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
KalenderKalender
Partner
Teilen | 
 

 Gästezimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Gray*
Tribelos


Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 10.01.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Fr 18 Jul - 22:42

Als Riley anfängt leise vor sich hin zu singen, muss ich ebenfalls grinsen,
vor allem als ich seinen Gesichtsausdruck sehe.
Manchmal ist er so schrecklich albern, aber genau deshalb liebe ich
ihn ja so. "Gleiches Recht für alle.", murmle ich und ziehe dann erst mir
und danach ihm das Oberteil aus. Bevor ich mich dann an seiner Hose
zu schaffen mache widme ich mich erst seinem nackten Oberkörper, der
ein paar Streichel - und Kusseinheiten verdient hat, wie ich finde. Langsam
arbeite ich mich tiefer bis zum Hosenbund.
Nach oben Nach unten
Riley*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1477
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 23
Ort : Sylvia Park Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Fr 18 Jul - 23:23

Ich kichere leise, als Gray mir mein Shirt vom
Körper stielt und kann meinen Blick gar nicht
von seiner breiten Brust abwenden. Er ist
einfach unwiderstehlich. Erneut schließe ich
die Augen, als er meinen Körper mit Küssen
überzieht. Seine Berührungen hinterlassen
ein leichtes Prickeln auf meiner Haut. "Ick
hab dich vermisst, weißte des?"
, sage ich mit
einem leichten Seufzen.

-
Nach oben Nach unten
Gray*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 10.01.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Fr 18 Jul - 23:30

Ich unterbreche das Küssen kurz, um Riley zu antworten.
"Das will ich doch hoffen. Ich hab dich auch vermisst und
bin fast durchgedreht vor Sorge.",
sage ich und muss
lachen. Dann gebe ich Riley einen sanften Kuss auf den Mund.
Jetzt kommt mir meine Sorge übertrieben vor,
jetzt da Riley zufrieden grinsend vor mir liegt mit nacktem
Oberkörper. Ich nutze die Unterbrechung und mache mich
an Rileys Jeansknopf zu schaffen. Er klemmt und so bekomme
ich ihn erst nach mehreren Versuchen auf. Dann ziehe ich ihm die
enge Hose von den Beinen. Jetzt trägt er nur noch seine Shorts.
Die Socken und Schuhe habe ich ihm gleich mit ausgezogen.

-
Nach oben Nach unten
Riley*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1477
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 23
Ort : Sylvia Park Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Fr 18 Jul - 23:38

"Du hast dir ehrlich Sorgen um mich gemacht?",
flüstere ich und erröte leicht. Ich bin tatsächlich
gerührt, es gibt nicht viele Leute in meinem
Leben, die sich Sorgen um mich machen oder
jemals gemacht haben. Erneut stielt sich ein
Grinsen auf mein Gesicht, als Gray sich an meiner
Hose zu schaffen macht, allerding geht der Knopf
schwer auf und ich muss mir auf die Lippe beißen,
um nicht los zu lachen. Kokett wackele ich mit den
Po, um meinen Freund etwas zu necken. Leicht
fällt das Sonnenlicht durch die Läden und
beleuchtet meine Haut.

-
Nach oben Nach unten
Gray*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 10.01.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Fr 18 Jul - 23:44

"Natürlich habe ich mir Sorgen um dich gemacht.
Naja um euch beide, aber vor allem um dich.
Immerhin wart ihr die ganze Nacht verschwunden.
Nicht nur, dass Lacie schon längst hätte im Bett sein müssen,
auch du mein lieber hast mich ziemlich lange warten lassen!",

sage ich gespielt empört und lache als Riley anfängt mit seinem süßen Hintern zu
wackeln. "Ich bin einfach froh, dass ihr beide wieder hier seid."
Ich will jetzt nicht über die Herkunft meiner Sorgen sprechen, weil
es sonst die Stimmung ruinieren würde. Stattdessen betrachte ich meinen
Freund eine Weile im hereinfallenden Sonnenlicht und bewundere ihn
für seinen zarten Körperbau, der so ganz anders ist als mein eigener.

-
Nach oben Nach unten
Riley*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1477
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 23
Ort : Sylvia Park Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Sa 19 Jul - 0:29

Grays Worte gehen runter wie Öl und in meinem
Bauch fliegen einmal mehr tausende Schmetterlinge.
Ich ziehe ihn zu mir heran und lege unsere Lippen
aufeinander, sanft schiebe ich meine Zunge in seinen
Mund und spiele mit der seinen. Es tut gut ihn hier
zu haben, ihn zu küssen, ihn zu riechen und vorallem
freue ich mich darauf ihn zu spüren. "Weißte, Dirty Talk
geht eigentlich anders", kichere ich. "Beeil dich", hauche
ich meinem Liebsten entgegen. Zu lange habe ich
gewartet, so langsam halte ich es nicht mehr aus.
Ich will ihm nun einfach nah sein.

-
Nach oben Nach unten
Gray*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 10.01.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Sa 19 Jul - 9:27

Riley drängt mich zur Eile nach einem langen leidenschaftlichen
und doch zärtlichen Kuss. Über seine Aussage muss ich leise lachen.
"Tja ich glaube das mit dem Dirty Talk müssen wir noch üben."
 Er ist ja schon fast nackt, aber ich habe immer noch meine Jeans an.
Doch nicht mehr lange. Flink streife ich sie mir von den Hüften
und es klappert leise als die Gürtelschnalle auf dem Boden landet. Auch meine Shorts
streife ich gleich ab. Der störende Stoff, der Riley noch einhüllt verschwindet ebenso.
Unsere Erregung ist uns beiden deutlich anzusehen.

-
Nach oben Nach unten
Riley*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1477
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 23
Ort : Sylvia Park Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Sa 19 Jul - 22:01

"Oh, wer freut sich denn da mich zu sehen",
scherze ich und ziehe Gray erneut an mich.
Seine Haut ist angenehm warm und erneut
fließt das prickelnde Gefühl über meine eigene.
Ich küsse Grays Halsbeuge, sein Schlüsselbein
und spiele an seinen Nippeln. Jetzt wo alle
Anspannung von mir abgefallen ist, spüre ich
nur noch Lust in mir aufkommen. Meine Hände
Zittern, als ich sie in den Nacken meines Freundes
lege, um ihn erneut zu mir heran zu ziehen. Er
riecht ein wenig nach Spülmittel und ich kichere, bei
dem Gedanken an das Bild, welches sich mir beim
Eintreten vorhin bot.

-
Nach oben Nach unten
Gray*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 10.01.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Sa 19 Jul - 22:27

"Wir freuen uns dich zu sehen.", antworte ich und wackle
mit den Hüften. Riley sieht total zufrieden aus und ein
seliges Lächeln liegt auf seinen Lippen. Seine Hände
scheinen überall gleichzeitig zu sein und berühren mich an
meinen empfindlichen Stellen. Ein leises Seufzen kommt
mir über meine Lippen als Riley sich meinen Brustwarzen zuwendet.
Irgendetwas scheint Riley zu amüsieren, er kichert und macht mich
neugierig was es wohl ist. Aber im Moment ist das nicht wichtig genug.
Auch ich fange an Riley zu liebkosen, vergesse aber nicht,
dass er es ein bisschen eilig hat.
Ich will meinen Liebling einfach nur glücklich machen und für ihn da sein.

***
Nach oben Nach unten
Riley*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1477
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 23
Ort : Sylvia Park Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Sa 19 Jul - 22:40

Ich genieße jeden einzelnen von Grays Küssen
und lasse mich vollkommen fallen. So zufrieden
war ich schon lange nicht mehr und diese Zärtlichkeit
tut nach den Strapazen der letzten Tage richtig gut.
Erst der Schaden am Haus und dann der Stress mit
dieser Rothaarigen. Das Einzige, was mir jetzt noch
Sorgen bereitet, ist dass Lacie uns nicht hört. Früher
einmal hätte sie Aiden und mich fast erwischt, noch
nie in meinem Leben war mir etwas so peinlich wie
dieser Moment. Ich umschlinge Gray förmlich und
vertreibe jeden weiteren Gedanken aus meinem Kopf.

***

-
Nach oben Nach unten
Gray*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 10.01.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Sa 19 Jul - 22:51

***
Erschöpft liege ich neben Riley und habe meine Arme
fest um seinen schmalen Körper geschlungen. Ich
atme tief seinen vertrauten Geruch ein und habe die
Augen geschlossen. Absolute Zufriedenheit hat sich
nach unserem Liebesspiel bei mir eingestellt und die
Erschöpfung der letzten Nacht lässt meine Glieder schwer
wirken. Ich habe kein Auge zugemacht als Riley weg war und
jetzt überrollt mich die Müdigkeit wie ein Zug. Trotzdem interessiert
es mich wo die beiden so lange gesteckt haben. "Darling? Wo habt ihr
euch denn heute Nacht herumgetrieben?"
, frage ich meinen Freund.

-
Nach oben Nach unten
Riley*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1477
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 23
Ort : Sylvia Park Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Mi 23 Jul - 23:03

***

Zurfrieden seufzend liege ich neben Gray, sein
Arme haben mich fest umschlossen und ich spüre
die Wärme seiner Haut. Wir beide sind schweißverklebt
und stinken wahrscheinlich wie echte Männer, aber ich
genieße grade einfach die vertraute Zweisamkeit.
"Ach erst wollte Lacie diese Show sehn, dann habn
wa noch ihre Sachn ausm Roadhouse geholt, bis ick
gemerkt hab, dass wa verfolgt werden. Crimson und
Alex ham die Angreiferin abgefangn und werdn sich um
se kümmern, wir sind also sicher", erkläre ich was passiert
ist und bin mir jetzt schon sicher, dass diese Neuigkeit Gray
aufwühlen wird.

-
Nach oben Nach unten
Gray*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 10.01.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Mi 23 Jul - 23:16

Ich bin schon fast eingeschlafen, als Riley mir antwortet.
Er erzählt, was die beiden tolles zusammen erlebt haben.
Alles klingt ziemlich schön für Lacie, bis er zu dem Teil
kommt, als er von der Verfolgerin erzählt. Sofort bin
ich wieder hellwach. "Ihr wurdet verfolgt?" 
Es ist als ob sich meine Befürchtungen
von vergangener Nacht bewahrheiten. Meine Sorgen waren
also doch nicht grundlos. "Ihr wisst nicht, wer es war?", frage
ich Riley und drücke ihn noch etwas enger an mich.
Was wäre passiert, wenn Scarlet und Alex nicht aufgetaucht
wären? Was hätten die beiden dann gemacht? Was die Person
wohl wollte?
Nach oben Nach unten
Riley*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1477
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 23
Ort : Sylvia Park Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Mi 23 Jul - 23:50

Grays Geruch, die Wärme seine Körper, das Heben und
Senken seiner Brust, haben mich langsam aber sicher
in den Schlaf gehüllt. Doch wie ich befürchtet hatte, als
das Thema auf die Verfolgerin fällt, ist mein Freund
wieder wach. Ruckartig zuckt sein Körper zusamme und
reißt auch mich aus meinem Halbschlaf. "Jo und ne. Is
ne Frau, rothaarig. Ick nehm au an, des sie eher Lacie,
als mir gefolgt is"
, erkläre ich gähnend. So langsam holt
mich die Müdigkeit ein, immerhin habe ich die ganze
Nacht kein Auge zugetan und in unserem Bett ist es
gerade echt kuschlig.

-
Nach oben Nach unten
Gray*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 10.01.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Do 24 Jul - 10:54

Riley klingt genauso müde, wie ich mich fühle.
Spekulationen bringen uns nicht weiter, aber
das was Riley über die Verfolgerin sagt, beruhigt
mich kein bisschen. Egal ob sie ihm oder Lacie
gefolgt ist... sie hätte eine Gefahr für Emma und Enya
werden können. "Vielleicht kann deine Schwester
uns bald mehr Informationen liefern.",
sage ich und
gähne lautstark. "Aber ich denke wir sollten jetzt
schlafen. Bevor Lacie uns wieder weckt."
Ich weiß
nicht, ob Riley meine letzten Worte überhaupt noch
mitbekommen hat, denn sein Atem geht bereits
regelmäßig und seine Augen sind geschlossen.
Er sieht einfach unglaublich süß aus, wenn er schläft.
Nach oben Nach unten
Gray*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 10.01.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Do 31 Jul - 11:46

Ich schrecke aus dem Schlaf hoch, als die Haustür mit einem lauten
Knall zugeht. Matts Stimme ist aus dem Wohnzimmer zu hören, dann
öffnet und schließt sich die Haustür noch einmal quietschend.
Einbrecher kann man so wenigstens nicht überhören... aber die Tür
muss unbedingt geölt werden...
Zumindest nehme ich mir das für
später vor. Riley schläft noch dicht an mich gekuschelt neben mir,
deshalb bleibe ich reglos neben ihm liegen und hoffe ihn nicht zu
wecken. Ich betrachte seine ebenmäßigen Züge lächelnd im Licht
der Mittagssonne. Hier drin ist es warm und ich schwitze.
Wäre Riley nicht so an mich gekuschelt würde ich aufstehen, um das
Fenster ein wenig zu öffnen.
Nach oben Nach unten
Riley*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1477
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 23
Ort : Sylvia Park Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Do 31 Jul - 21:33

Ich kneife unbewusst die Augenbrauen zusammen
und drehe mich auf den Rücken. "Crissssn nurnoch
fünf Minutnnnn", nuschele ich und kratze mir an der
Nase, ehe ich vorsichtig die Augen öffne. Hell
scheint die Sonne in Zimmer und wirft leuchtende
Flecken auf die Bettdecke, als ich mich zur Seite
drehe, blicke ich in Grays grinsendes Gesicht.
"Lass mich raten, ick hab mal wieder im Schlaf
gequatscht?"
, frage ich ebenfalls grinsend und
schlage die Decke zurück. "Wuhu..Freiheit für
den Lümmel", gähne ich kurz.

-
Nach oben Nach unten
Gray*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 10.01.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Do 31 Jul - 21:38

Als Riley im Schlaf vor sich hinmurmelt muss ich Grinsen. Als er sich dann auch noch
an der Nase kratzt sieht er einfach zum anbeißen aus. Kurz darauf schlägt er aber die
Augen auf und blinzelt noch etwas verschlafen. "Ja hast du. Nichts weltbewegendes.",
sage ich immer noch grinsend. Als Riley die Bettdecke zurück schlägt stehe ich kichernd auf
und öffne das Fenster, um frische Luft in das Zimmer zu lassen. Von unten ist nun
das Gemurmel der Händler und Kunden auf dem Markt zu hören. Ich blicke eine Weile aus
dem Fenster, bevor ich mich dann wieder zu Riley umdrehe. "Hast du gut geschlafen?", frage
ich meinen Freund und betrachte ihn ganz ohne Scheu.
Nach oben Nach unten
Riley*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1477
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 23
Ort : Sylvia Park Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Do 31 Jul - 22:44

"Ja, wie ein Stein", sage ich und strecke genüsslich
meine Glieder, die  daraufhin ein leises Knacken von
sich geben. "Hab ick mir des grad nur eingebildet oder
hat jemand die Tür zugeknallt?", frage ich und setze mich
auf. Meine Haare stehen kreuz und quer vom Kopf ab
und zu allem Überfluss wuschele ich noch einmal hinterher.
Mein Blick folgt Gray, der aufgestanden ist, um das Fenster
zu öffnen, von draußen ziehen die Geräusche des regen
Treibens draußen auf dem Markt zu uns herein.

-
Nach oben Nach unten
Gray*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 10.01.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Fr 1 Aug - 8:32

Ich kann ein dickes Grinsen nicht verkneifen als ich Rileys Frisur sehe.
Seine Haare stehen in alle Richtungen ab und er wuschelt sich noch einmal
extra durch seine Haare, was das Chaos nur noch vergrößert, seinem Aussehen
aber nicht im geringsten schadet, sondern ihn nur noch verführersicher aussehen lässt.
Ich wünschte die Hütte wäre nicht beim Sturm so beschädigt worden.... Hier müssen wir
uns immer etwas zurückhalten. Vor allem seit Aidens Tochter Lacie auch hier ist.
Mir wäre
es äußerst unangenehm, wenn sie etwas mitbekommen würde und ich glaube, dass es Riley
nicht anders gehen würde. "Ja. Matt ist glaube ich wieder abgereist und wenn mich nicht
alles getäuscht hat, konnte ich auch Jo's Stimme hören."
kläre ich Riley über das laute Knallen
der Tür auf. "Wahrscheinlich hat Emma ihr die Meinung gesagt."
Ich kann mir nur zu gut vorstellen, wie Emma Jo ordentlich den Kopf zurecht gerückt
hatte, denn wenn es eines gab, was bei Emma immer an erster Stelle stehen würde, dann
war es ihre Familie und vor allem ihre Tochter.
Ich stoße mich vom Fensterbrett ab und gehe zu Riley hinüber, um ihn zu küssen.
Nach oben Nach unten
Riley*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1477
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 23
Ort : Sylvia Park Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Fr 1 Aug - 21:38

Als Gray mich küsst, schlinge ich meine Arme um seine
Hals und lasse mich nach hinten fallen. Mein Kopf trifft
die weichen Kissen und Gray landet sanft auf meinem
Körper. "Hab ich dir eigentlich schon gesagt, wie sehr
ich dich liebe mein Gatte", sage ich lachend und beiße
Gray ins Ohrläppchen. Schade, dass wir hier nicht ungestört
sein können, aber mir wäre es lieber Lacie bekommt nicht
alles mit, die hört eh schon mehr als sie hören soll.
"Was steht denn für heute Abend an, hast du schon mit
Emma oder Lacie gesprochen?", frage ich und stubse mit
meiner Nase an seine.

-
Nach oben Nach unten
Gray*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 10.01.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Fr 1 Aug - 21:47

Ich lasse mich widerstandslos von Riley wieder auf das Bett sehen.
Sein sehnsüchtiger Blick lässt mich erahnen, dass er wohl einen ähnlichen
Gedanken haben muss wie ich gerade eben. "Och... nicht so oft, aber
irgendwie kann ich es nicht oft genug hören."
, sage ich mit einem leisen Lachen.
"Ich liebe dichn auch.", erwidere ich Rileys Liebesbekundung. "Keine Ahnung, ob
Emma was vorhat. Ich war mit der Sorge um euch beide beschäftigt, während
Emma durch Matt abgelenkt wurde, der mit Sack und Pack und Kind vor der Tür stand.
Nachdem Jo und er sich doll zerstritten hatten. Scheinbar ist das Problem aber ja jetzt
vom Tisch."
kläre ich Riley über das auf, was er gestern hier verpasst hat. "Und du warst
ja mit Lacie unterwegs, konnte sie also noch nicht nach ihrem Lieblingsbuch fragen."

Ich erinnere mich noch daran, dass ich meinem Freund versprochen hatte für ihn
herauszufinden, ob Lacie lesen kann.
Nach oben Nach unten
Riley*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1477
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 23
Ort : Sylvia Park Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Fr 1 Aug - 21:58

"Das ist auch nicht mehr nötig, sie kann lesen", erzähle ich
Gray über meinen Entdeckung während ich mit Lacie unterwegs
war. "Alle können lesen, selbst Emma und die kann nicht mal
sehen", seufze ich in Gray Schulter und ziehe eine Schnute.
Ich hätte damals vielleicht besser aufpassen sollen, naja
zumindest kann ich meinen eigenen Namen entziffern, ist

schon mal mehr, als Aiden kann.
"Ich hab Hunger", knatsche
ich und schlinge meine Beine, um Gray hüften. "Trag mich, ich
bin eine verwöhnte Diva."

-
Nach oben Nach unten
Gray*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 10.01.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Fr 1 Aug - 22:04

Mein Versprechen brauche ich so nicht mehr einlösen.
"Mein Angebot steht, wenn du willst, dann bringe ich es
dir bei."
, sage ich und bin ziemlich optimistisch, dass wir das
zusammen hinbekommen. "Tja Emma is auch ne olle Streberin.",
sage ich lachend. Er hätte sie mal in der Schule erleben sollen.
Sie zeigt es nur nicht so sehr, wie Shannon, der sich manchmal echt
als Oberlehrer aufspielt. "Und falls es dich beruhigt. Ich hab die Schule
auch immer gehasst. Sobald ich sie abbrechen konnte hab ich das gemacht.
Auch wenn es meinem Dad nicht gepasst hat, dass ich lieber Gärtner werden wollte."

Als Riley anfängt zu quengeln schlinge ich meine Arme um seinen Rücken und setze mich
dann auf und ziehe ihn mit. "Alles klar, meine Diva. Aber vielleicht solltest du dir zumindest
ne Shorts überziehen und ich mir auch. Ich will Aiden nämlich nicht erklären müssen, warum
seine beiden Mädchen wissen, wie wir nackt aussehen.",
sage ich lachend und küsse meine
Diva auf die Nasenspitze.
Nach oben Nach unten
Riley*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 1477
Anmeldedatum : 03.11.13
Alter : 23
Ort : Sylvia Park Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Fr 1 Aug - 22:44

"Sollten wir vielleicht mal in Angriff nehmen", sage ich
lachend, als Gray mich mit sich zieht. "Sehn wir et von
der Seite, zumindest ick, brauch Aiden nichts zu erklären,

die Kleene weiß, wie ick nackt aussehen. Damals auffer
Farm hatten wa keene heiße Dusche", kichere ich und
küsse meinen Freund leidenschaftlich. Dann rutsche ich
von seinem schönen, warmen Köper. "Hach ja, du oller
Spielverderber", ich ziehe eine neue Shorts aus der
Tasche und streife sie über. Ich finde es grade mehr
als Schade, dass ich mich wieder anziehen muss, dabei
bin ich so ein Fan von Freikörperkultur.

-
Nach oben Nach unten
Gray*
Tribelos
avatar

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 10.01.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Gästezimmer   Fr 1 Aug - 22:54

"Hey... wenn wir wieder zuhause sind, dann kannst du meinetwegen
den ganzen Tag nackt rumrennen. Du darfst auch gerne wieder Lex nackt

in unserem Garten begrüßen, nackt die Blumen gießen oder einen Auflug
mit Magnus machen."
, sage ich lachend und schlüpfe ebenfalls in eine Hose.
"Na komm her meine Diva, sonst musst du dich selbst in die Küche tragen.", sage
ich und breite meine Arme aus. Ich habe Lust auf einen starken schwarzen Kaffe
und etwas Obst. Seit Matt das Haus verlassen hat ist es auch verdächtig
still geworden und ich glaube außer Tiffy sind wohl alle am schlafen...
Wobei Emmas jüngere Schwester auch bei dem Krach, den sie Musik nennt
schlafen kann.

-
Nach oben Nach unten
 
Gästezimmer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Gästezimmer
» Gästezimmer 1
» Gästezimmer Nr.3 / für 2 Personen
» Eines der Gästezimmer
» Gästezimmer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Tribe Forum, Community, Serie | thetribecommunity.com :: ~ ♥ ~ THEMENRÜCKBLICK 2012, 2013, 2014, 2015 ~ ♥ ~ :: Märkte :: Haus am Markt :: Erdgeschoss-
Gehe zu: