The Tribe Forum | Über die TV Serie „The Tribe - Eine Welt ohne Erwachsene“ und mehr! | Seit April 2012
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederFacebook-CommunityAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter
virus Amiria warum
Die neuesten Themen
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
KalenderKalender
Partner
Austausch | 
 

 Lagermitte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 18 ... 31  Weiter
AutorNachricht
Hawk*
Eco


Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 03.10.13

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Lagermitte   Sa 9 Nov - 13:15

Ich respektiere Sparrows Wunsch und erzähle auch Elias von Sparrows Vergangenheit.
"Elias? Sparrow möchte, dass ich dir erzähle, was ich über sie weiß."
Ich setzte mich ebenfalls auf einen Stein und erzähle ihm die Kurzversion.
"Ich habe Tai-San, so hieß Sparrow bei ihrem alten Tribe, nie persönlich kennen gelernt. Weiß jedoch einiges aus Erzählungen von ihren Freunden. Sie war schon immer eine sehr naturvebundene Frau, die Harmonie und Spiritualität schätzt und versucht im Einklang zu leben. Sie gehörte zu den Mall Rats. Sie entwickete eine Gegenmittel gege den Virus mit ihrem Tribe und verteilte es an andere Kids.
Sie ist eine gute Seele. Sie war die vereehrte Mutter der Chosen, jedoch nur um ihre Freunde durch ihre Position zu schützen. Du solltest eines wissen. Tai-San ist verheiratet. Es tut mir Leid. Man kann sehen, dass du viel für sie empfindest. Sparrow empfindet auch für dich. Glaub mir, aber es gibt eben auch einen Mann in ihrer Vergangenheit. Sie kann sich nicht an ihn erinnern..."

Ich lasse meine Worte auf ihn wirken.
"Es tut mir Leid, Kumpel. Ich bitte dich als Freund, lass sie über ihre Vergangenheit nachdenken, lass sie ziehen, wenn sie das möchte. Glaub mir, sie kommt zurück, wenn sie dich liebt. Aber sie muss mit ihrer Vergangenheit abschließen, um wirklich glücklich zu sein. Sie wird hier immer willkommen sein, genau wie du."
Ich sehe Elias mitleidig an. Ich habe extra so laut gesprochen, dass auch Luna meine Worte versteht. Vielleicht kann sie ihrem Bruder in so einer Zeit beistehen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   Sa 9 Nov - 22:26

Mein ganzer Körper fangt an zu zittern, als mir Hawk die ganze Geschichte über Sparrow, nein Tai San, so heisst sie wirklich, ich hatte ihren Namen schon einmal gehört, als der Guardian sie als neue verehrter Mutter vorstellte, da wusste ich nicht was sie für eine Frau war, doch ich sah an ihren Augen, das sie dem Guardian nie wirklich geliebt hat geschweige ihn treu ergeben war, schon damals fesselte sie mich mit ihren Blick, ich kenne die Mall Rats aus Erzählungen von Ebony damals, hab sie aber auch nie selbst erlebt, da ich meist mit anderen Dingen zu tun hatte, aber als er mir sagt, das sie einen Mann bei den Mall Rats hat, zerbricht mein ganzes kleines Kartenhaus in sich zusammen, ich hab das Gefühl innerlich zu zerbrechen, warum, warum muss mir das passieren? Ich hab endlich gelernt zu Lieben, und dann wird mir diese einzige Frau doch wieder genommen... "Ich Liebe Sie, ich werd ihr nicht im Weg stehen, ich will das sie ihren Weg geht, und als die zurück kommt, in die ich mich verliebt habe. Ich hab keinen Hunger mehr, bitte entschuldigt mich" ich steh ruckartig auf, und laufe in Lunas Zimmer, ich muss jetz einfach alleine sein, alleine mit meiner Trauer.......
Nach oben Nach unten
Hawk*
Eco
avatar

Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Lager der Ecos - Wald um Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Lagermitte   Sa 9 Nov - 22:30

"Elias tut mir so Leid... Ich habe das Gefühl, dass die ganze Misere meine Schuld ist..." ich seuftze.
"Ich kann nur erahnen, was dein Bruder durchmacht. Ich denke er fühlt sich so, wie ich mich fühlen würde, wenn du mich verlässt. Ich hoffe er zerbricht nicht daran."
Ich gehe zu Luna hinüber und ziehe sie an mich und küsse sie auf die Stirn. Ich brauche ihre Nähe.

-
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   Sa 9 Nov - 22:42

Ich weiss nicht wie ich Elias helfen soll, das ist genau das was ich verhindern wollte, es bricht mir fast das Herz ihn jezt so leiden zu sehen, aber ich kann Tai San verstehen, es ist ein Gefühl, als würde man das Leben eines anderen führen, aber ich will nicht das mein Bruder leidet, warum muss alles so kompliziert sein, ich nehme die Hände vor dem Kopf, und weiss nicht was ich tuen soll, dann setzt sich Hawk zu mir, er tröstet mich ein wenig, doch richtig helfen tut das nicht.
"Ich würde ihn so gern helfen, doch ich weiss nicht wie, aber erstmal braucht er seine Ruhe, von uns allem, ich hoffe du verstehst das, wäre es möglich das ich heute wieder bei dir schlafe? Ich glaub ich sollte ihn jezt die Zeit für sich geben, und ich hoffe nur das du mich nie verlässt" und schmiege mich an ihm, wenn Hawk gehen würde, das würde mein Herz zerspringen lassen.......
Nach oben Nach unten
Hawk*
Eco
avatar

Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Lager der Ecos - Wald um Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Lagermitte   Sa 9 Nov - 22:46

"Klar, du bist in meinem Zelt immer willkommen." ich lächle Luna liebevoll an.
"Ich hab nicht vor dich zu verlassen... ich bleibe solange wie ich erwünscht bin."
Ich küsse Luna zärtlich.
"Natürlich werde ich deinem Bruder Zeit geben. Es wird für uns alle nicht einfach sein, wenn Sparrow geht. Aber für deinen Bruder wird es am schwersten. Wir werden ihn als Tribe in dieser schweren Zeit so gut es geht unterstützen."
Sanft lege ich meinen Arm um ihre Schulter und ziehe sie an mich. Ich genieße ihre Nähe.

-
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   Sa 9 Nov - 22:54

Ich geniesse den Kuss und seine Umarmung.
Er hat Recht, gemeinsam überstehen wir das schon.
Ich bin auch sehr traurig das sie weg ist, aber für Elias ist es am schlimmsten, jezt wo er es endlich geschafft hat,seine raue Schale ab zu legen, ich hoffe er kommt drüber hinweg.
"Ich denke auch es ist kein Abschied für immer, sie wird sicher zu uns zurück kehren" sage ich zu ihm, und geniesse das warme Feuer......
Nach oben Nach unten
Hawk*
Eco
avatar

Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Lager der Ecos - Wald um Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Lagermitte   So 10 Nov - 10:15

"Lass uns das Essen fertig zubereiten. Ich habe hunger und es dämmert schon. Außerdem wird es langsam kühl. Vielleicht sollten wir bald ins Zelt gehen.", schlage ich vor und beginne damit die Eier in die Pfanne zu schlagen.

-
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   So 10 Nov - 13:59

Ich beginne damit die Eier in der Pfanne zu braten. Samira die die ganze Zeit Still neben uns gesessen hat frage ich "Magst du auch ein Omlett oder möchtet du was anderes essen?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   So 10 Nov - 14:14

Aus dem Augenwinkel beobachte ich alle um mich herum. Sparrow verlässt uns um sich zu erinnern. UNd Luna und Hawk sind auch total süß. Dann spricht mich Luna an. Omlett habe ich noch nie gegessen. Damals gab es nur Brot und Wasser. Und eine warme Mahlzeit am Tag. Ich kann nicht kochen oder so. sage ich dann lächelnd zu Luna.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   So 10 Nov - 14:17

Ich lächel als mir Samira sagt das sie nicht kochen kann.
"Kein Problem, ich kann es dir gern beibringen, du kannst einen echt leid tuen, ihr musstet ja wie im Mittelalter leben, dann isst du heut das erste mal ein Omlett und du wirst begeistert sein" lache ich, ob ich trotzdem mal nach Elias schauen soll, oder ihm etwas zu essen bringen soll, ich weiss es nicht......
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   So 10 Nov - 16:00

cf: Zelt von Nina und Kim

Wir gesellen uns zu den anderen, die schon dabei sind Essen zuzubereiten.
Langsam setzte ich Kim wieder ab, dann bereite ich ein wenig Platz für Nina und
lege meine Jacke auf den Boden.

"Guten Abend, ich hoffe es stört nicht, wenn wir uns zu euch setzen."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   So 10 Nov - 16:58

Ich war völlig im Gedanken, als plötzlich Nina und Kim und Chris vor uns stehen. Es ist schön die drei zu sehen, Nina sieht richtig glücklich aus, auch Kim scheint sich über ihren Papa zu freuen.

"Nein natürlich nicht, es ist schön euch auch mal wieder zu sehen, ihr wart ja lange mit euch selbst beschäftigt, naja hattet ja auch viel nach zu holen" ich grinse, hoffentlich nehmen sie mir die Anspielung jezt nicht übel....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   So 10 Nov - 17:23

Es wurde das getan, was sie tun mussten, damit wir am leben bleiben. Und ein wenig beigebracht zu bekommen ist doch super. meinte ich zu Luna. Dann kam eine kleine Familie dazu. Das Kind war süß.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   Mo 11 Nov - 0:07

cf: Zelt von Luna

Ich setze mich wortlos neben meine Schwester.
"Darf ich mir ein Omlett nehmen? Ich glaub ich muss was essen, sonst kann ich dir nicht auf dem Feld helfen Hawk, hat Sparrow... ich meine Tai San,eigentlich irgendwas für mich dagelassen?" frage ich Hawk, in der Hoffnung das sie mir wenigstens einen Brief oder so geschrieben hat.....
Nach oben Nach unten
Hawk*
Eco
avatar

Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Lager der Ecos - Wald um Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Lagermitte   Mo 11 Nov - 12:02

"Sparrow hat mir nichts gegeben. Vielleicht hat sie was in ihrem Zelt für dich hinterlegt." ich glaube nicht, dass Sparrow einfach ohne Worte des Abschiedes Elias verlassen hätte. "Ich bin mir sogar ziemlich sicher, dass sie irgendetwas für dich dagelassen hat, alles andere würde ihr nicht ähnlich sehen. Du kannst gerne in ihrem Zelt nachsehen." Ich hoffe, dass Sparrow ihm Worte des Trostes hinterlassen hat und sie ihm helfen

"Du kannst dich morgen ausruhen. Auch ich werde morgen nicht auf die Felder gehen. Wir haben uns nach der harten Arbeit heute eine Pause verdient. Außerdem wäscht sich meine Wäsche nicht von alleine!"
, sage ich lachend zu Elias.

Dann verteile ich das Omlett an alle am Lagerfeuer. Zu dem Omlett hole ich etwas Brot aus der Vorratstruhe und schneide es in Scheiben.

-
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   Mo 11 Nov - 18:29

Als sich mein Bruder zu uns setzt, bin ich erleichtert, ich war kurz davor nach ihm zu sehen, aber nun ist er von alleine gekommen, ich bin froh das er überhaupt was isst.
Ich lege ihn die Hand auf die Schulter
"Mach dir keine Sorgen, Sparrow wird wieder kommen, sie bleibt sicher nicht lange weg, sie liebt dich, das hab ich an ihren Augen gesehen, und nun ess was, du musst brei Kräften bleiben" sage ich sanft zu ihm.....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   Mo 11 Nov - 18:38

Ich esse mein Omlett wortlos und beschliesse danach in Sparrows Zimmer nach zu schauen, ob sie mir etwas hinterlassen hat, vielleicht hilft mir ja das bei meiner Trauer....
Meine Schwester versucht mich auf zu muntern, ich soll mir keine Sorgen machen sagt sie, leichter getan, als gesagt, was ist wenn ihr etwas passiert, sie stirbt oder verletzt, dann bin ich nicht da um sie zu beschützen, was ist wenn sie doch merkt das sie ihren "Mann" noch liebt? Dann bleibe ich mit gebrochenen Herzen zurück............
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   Mo 11 Nov - 21:34

Ich trete mit Chris ans Lagerfeuer. es gibt Omelett. Luna das sieht gut aus. sage ich zu ihr. Als Luna eine grinsende bemerkung macht, grinse ich noch breiter und zwinkere mit den Augen. Das ncihts passiert ist, behalte ich für mich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   Mo 11 Nov - 21:47

Auch ich habe die zweideutige Anspielung, der jungen Frau mir gegenüber, verstanden.
Ich sage jedoch nichts dazu, immerhin sitzt hier ein Kind.
Ich nehme ein Omlett entgegen und fangen an zu essen.
Einen Teil, lasse ich für Kim etwas kälter werden.
Nach oben Nach unten
Hawk*
Eco
avatar

Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Lager der Ecos - Wald um Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Lagermitte   Di 12 Nov - 21:42

Ich habe mein Abendessen gegessen und es ist kalt und dunkel geworden.
"Wollen wir nach drinnen gehen?", frage ich Luna.
"Kommst du zurecht?", fragend sehe ich Elias an.
Wenn Elias seine Schwester heute Nacht bei sich haben möchte, verstehe ich das. Ansonsten freue ichmich schon auf die Zeit mit Luna. Sie ist so süß...

-
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   Di 12 Nov - 21:51

Auch ich hab fertig gegessen und beschliesse in Sparrows Zelt nach zu schauen ob sie was für mich hinterlassen hat.
"Alles gut, Luna schlaf du ruhig bei Hawk, ich wäre jetz sowieso lieber alleine" sage ich und mach mich auf den Weg in Sparrows Zelt.....

tbc: Zelt von Sparrow-Tai San
Nach oben Nach unten
Hawk*
Eco
avatar

Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 03.10.13
Ort : Lager der Ecos - Wald um Auckland

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Lagermitte   Mi 13 Nov - 12:14

Elias ist bereits aufgestanden. Auch ich stehe auf und verstaue das schmutige Geschirr in einem Eimer, der dafür vorgesehen ist. Dann wünsche ich Chris, Nina und der kleinen Kim eine gute Nacht. Ich gehe Arm in Arm mit Luna in mein Zelt.

tbc: Zelt von Hawk

-
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   Mi 13 Nov - 19:53

Langsam wird es kühl, das Essen ist verputzt und die Müdigkeit kehrt ein.
Ich wickel eine Decke um Kim, damit die Kleine nicht friert, sie macht einen schläfrigen Eindruck.
Ich sehe Nina an, der Schein des Feuers spiegelt sich in ihren Augen wieder.

"Wollen wir uns auch zurückziehen?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   Mi 13 Nov - 21:51

Ich sehe wie die anderen sich langsam verabschieden. UNd wieder werde ich nicht beachtet. Was soll ich hier. Ich gehöre nicht hier hin. Aber ich brauche einen Platz zum schlafen. Ich werde die Nacht hier bleiben. UNd morgen entscheiden. Leise und wortlos stehe ich auf und gehe.

tbc: Gästezelt
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   Mi 13 Nov - 22:35

Gedanken versunken schaue ich ins Feuer. Als Chris mich anspricht braucht es einen Moment bis ich wieder ins hier und jetzt komme. Dann sehe ich ihn an. Ja, lass uns gehen. Die kleine wird schon müde. sage ich zu ihm und stehe auf. ZUsammen gehen wir ins Zekt zurück.

tbc: Zelt von nina und Kim
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lagermitte   Do 14 Nov - 20:52

Ich neben Kim die schon fast eingeschlafen ist und folge Nina zurück ins Zelt

tbc: Zelt von Nina und Kim
Nach oben Nach unten
 
Lagermitte
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 31Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 18 ... 31  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Lagermitte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Tribe Forum, Community, Serie | thetribecommunity.com :: ~ ♥ ~ THEMENRÜCKBLICK 2012, 2013, 2014, 2015 ~ ♥ ~ :: Lager der Eco´s-
Gehe zu: